Das Petrusheim in Weeze erhielt eine großzügige Spende von 300 Azaleen der Firma Gesthüsen & van Loon aus Kevelaer. „Die farbenprächtigen Blumen verschönern nun die Zimmer unserer Bewohnerinnen und Bewohner und tragen dazu bei, trotz der schwierigen Zeit eine weihnachtliche Atmosphäre zu verbreiten“, so Frau Maaßen, die Geschäftsführerin des Petrusheimes, „ wir freuen uns sehr“.

Dankbar und freudig wurde auch überraschende Besuch des „Rollenden Weihnachtszauber“-Busses im Petrusheim aufgenommen. Der „Weihnachtsmann“ Markus Henkel verteilte an die Bewohner und Mitarbeiter Weckmann und Spekulatius.
Vielen Dank für diese tolle Idee und die Unterstützung durch die Bäckerei Reffeling aus Goch.